Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Pantofflhelden | July 26, 2017

Scroll to top

Top

No Comments

Fuck your Friends: Freundschaft Plus

Fuck your Friends: Freundschaft Plus

Ihr kennt doch sicher alle den Film „Freundschaft Plus“ mit Ashton Kutcher. Freundschaft Plus, das ich nicht lache. Eine Freundschaft mit einem Fick Vorteil, wie soll man das verstehen. Geht sowas überhaupt.

Alle sind befreundet und Ficken sich auf einmal gegenseitig das Hirn raus. Es gibt Männer und Frauen die mit all ihren Freunden gefickt haben. Freundschaft Plus. Ein deftiger schlag in die Fresse für das Sex leben unserer Zeit. Die Bedeutung Affaire wird aufgehübscht durch das Wort Freundschaft und damit man das auch ja nicht falsch versteht hängt man eben noch ein Plus dahinter. Ein Aufruf auf die Fickerei ohne Verpflichtungen. Ja klar. Wem macht es auch nicht Spaß einen guten Freund zum durchrammeln zu haben.

Nett DVD schauen, Essen gehen und danach ordentlich das Bett quietschen lassen. Ist das überhaupt noch Moralisch. Man kann sich vieles drauf einbilden, aber vor allem die Männer unserer Zeit wurden durch diesen Film geprägt, alle rennen herum und wollen ihren Pimmel durch eine Nette Freundschaft beglücken. Es Teilen sich die Meinungen bei diesem Thema. Ist es gut, ist es nicht gut? Ist es wirklich gut eine Affaire als eine Freundschaft hinzustellen? Für alle wird eine Affaire nun als ein niedliches etwas hingestellt. Eine Freundschaft Plus, verspricht fun, Sex und ja, eine Freundschaft im Bett, aber nur fürs Bett. Mir sind schon einige Männer über den Weg gelaufen die dachten sie wären die Hengste der Welt weil sie den Film geschaut haben und noch geiler finden sie es eine Frau mit einer Freundschaft Plus um den Finger zu wickeln. Einigen von Euch wurde so etwas bestimmt auch schon angeboten. Aber seid ihr darauf eingegangen. War es wirklich besser als eine normale Fickbeziehung in der man sich gegenseitig um den Verstand vögelt und dann einfach den Namen des anderen vergisst.

Es ist doch so, durch dieses ganze Freundschaft Plus gequatschte macht man dem Gegenüber mehr Hoffnungen, und gleichzeitig verschönert man eine einfache Affaire. Wie viele von uns haben denn wirklich eine wirkliche Freundschaft Plus Beziehung. Es gibt bestimmt eins zwei die das auf die Reihe bekommen, der Rest dreht durch. Man kann keine Freunde sein, wenn man die Geschlechtsteile des anderen kennt und diese regelmäßig befummelt. Weiß man heute überhaupt noch wo eine Freundschaft anfängt und aufhört und eine Affaire anfängt? Durch genau solche Filme werden die Gehirne von leicht beeinflussbaren Jungen Leuten Manipuliert und gerade die Männer bilden sich dann viel darauf ein. Sie schauen sich den Film und denken, ja geil das kann ich auch! Also suchen sie sich die nächste schnell Fickbare und kommen sich vor wie im Film. Schnell ist vergessen dass es genau das ist, nämlich nur ein Film.

Als ich im Internet schaute wie sich die Meinungen zu diesem Thema teilten stieß ich auf Kommentare von Männern die eigentlich alle das gleiche von sich gaben. Es geht, aber es Funktioniert nicht unbedingt. Frauen hingegen kamen schon in solche Situationen und wurden eben verarscht und heulten danach rum. Und dann kam ich auch auf einen Artikel in dem die Bild Zeitung Regeln für Sex unter Freunden vorstellte. Regeln die der einer Affaire glichen. Es ist ja okay das ihr alle wild herumvögeln wollt. Es ist ok das ihr das Mädchen von nebenan Ballern wollt, aber bitte, seid ehrlich, spielt mit offenen Karten, sagt was Sache ist, sagt das es eine einfache Fickerei ist. Es ist und bleibt ein Film und im Film geht alles, auch eine Freundschaft mit gutem Sex, aber die Realität sieht anderes aus. Einer wird immer verletzt. Und ihr seid auch keine Ashton Kutcher`s.

Denn was mir auch aufgefallen ist, meistens sind es die kleinen Dicken, die kein Selbstbewusstsein haben, die eigentlich die größten nieten sind, die auf einmal durch die Gegend rennen und jedem zweiten Mädel “FREUNDSCHAFT PLUS?!” in die Fresse schreien. Ja der Film hat euch aufgemuntert mal so richtig die Sau raus zu lassen. Mal so zu sein wie Ashton Kutscher im Film, mal so cool sein wie die ganzen Aufreißer-Typen, die nur zwinkern müssen um  ein williges Mädchen flach zu legen. Aber es gibt euch auch kein Recht Frauen zu demütigen und mit der Masche bekommt ihr höchsten Frauen herum die gerade nichts besseres zu tun haben oder ihr vergrault einfach noch den letzten Rest. Meine Meinung dazu, Freundschaft Plus ist eine Affaire. Und sollten auch Affaire genannt werden. Aber Freundschaft Plus, in Freund zum Ficken? Das geht meiner Meinung nach nicht gut und ist so ziemlich das dümmste was durch die Filmgeschichte der Menschheit untergejubelt wurde. Macht was ihr wollt, aber schadet niemandem durch das was ihr wollt.

Submit a Comment