Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Pantofflhelden | July 26, 2017

Scroll to top

Top

Team - Pantofflhelden

Raphael
Wie alle Menschen wurde auch er irgendwann geboren, um genau zu sein 1987 in einer badischen Kleinstadt. Von dort zog er schließlich nach vielen langen durchzechten Nächten 2006 nach Wiesbaden. Um dort eine eine Ausbildung zum Mediengestalter (Digital- und Print Fachrichtung Gestaltung und Technik in einem Wiesbadener Design Atelier) zu beginnen, welche er 2011 erfolgreich beendete. Schnell erweiterte er seinen Aufgabenbereich und stieg 2008 offiziell ins “Welt-Rettungs-Gewerbe” ein. Wenn er nicht gerade mal wieder die gerade gerettete Welt erkundet, versucht er seiner außer Kontrolle geratenen Kaffe-Sucht Einhalt zu gebieten, treibt sich auf irgendwelchen Partys herum oder knipst so ziemlich alles was ihm vor die Linse läuft.

Raphael steht auf Partys, so ziemlich jede Art von Musik – Hauptsache laut, schlichte Designs und ist wohl der Inbegriff des Technikfreaks, alles was piepst, leuchtet und in irgend einer art zu bedienen ist erregt seine Aufmerksamkeit schneller als der Schall.

raphael [at] pantofflhelden.comAlle Beiträge von Raphael lesen



Hendrik

1986. Das Jahr in dem ‘Falco’ mit ‘Jeanny, Part I’ die deutschen Charts erklimmt, die Röcke ‘mini’ und die Schultern gepolstert sind.
Kaiserslautern diesen Jahres, im Februar, erblickt Hendrik das Licht der Welt. Bombardiert mit der Popkultur der ’90er reift irgendwo im Hinterstübchen des pubertierenden Hendriks ein Gedanke. Und Bald bei jedem Blick auf Werbeplakate drängt sich dieser Gedanke immer wieder in den Vordergrund ‘das kann man aber besser machen’.

2008. Hendrik zieht mit seinem Hab & Gut nach Wiesbaden und tritt die Ausbildung zum Mediengestalter Digital und Print Fachrichtung: Gestaltung und Technik , in einer kleinen Agentur, an.

Heute. Hendrik packt seine Sachen und verschwindet zurück in die Heimat. Den tristen Alltag versucht er durch seine exzessive Internet- und Spielesucht zu kompensieren.

Seine durchaus fragwürdige Existenz wird gesichert durch: maßlosen Koffeinkonsum, die Hass-Liebe zu Sarkasmus und Ironie gepaart mit übernatürlich gutem Aussehen, Reichtum und Bescheidenheit!

Für die Zukunft wünscht er sich all das eben genannte. Vielleicht ein wenig weniger Bescheidenheit.
Und Nutten & Koks.

hendrik [at] pantofflhelden.comAlle Beiträge von Hendrik lesen

Vanessa
Vanessa wurde 1991 in Wiesbaden geboren. Sie hat es nicht geschafft im Teenie alter zu fliehen um die Welt zu erkunden und deshalb steckt sie noch immer in Wiesbaden fest. Sie konnte ihre Hass liebe ja auch kaum im Stich lassen.

Sie ist das Licht ihrer Mutter und der ganzen Familie, wie hätte es auch anders sein können. Vanessa liebt das Leben, und die Bewohner dieser Welt in jeder Form (außer scheiß Insekten). Sie schießt Fotos und ist im Bereich Kunst unterwegs, und das so oft es geht. Einen Teil ihrer Lebenszeit hat sie an einer Fachhochschule für Gestaltung verbracht und diese auf eine falsche Art genossen. Zu viele Disney Filme haben ihre Weltansicht gestört, deshalb ist sie überzeugte Heldin und das kam dort nicht so gut an.

Sie macht gerne das Nachtleben mit ihrer Kamera unsicher und liebt es das Nachtleben mit ordentlich Fast Food und Eis ausklingen zu lassen.. Ansonsten sieht man sie meistens auch im Alltag immer mit ihrer Kamera herum rennen und man erkennt sie weitgehend an ihrer durchaus sehr netten, überragenden, fantastischen, fabelhaften und höflichen Art!

vanessa [at] pantofflhelden.comAlle Beiträge von Vanessa lesen